BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Veranstaltungen

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "hotzenwald-schwarzwald.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "hotzenwald-schwarzwald.de"

 

 

 

Ortsteile Herrischried
Großherrischwand
Herrischried
Hogschür
Hornberg
Niedergebisbach
Rütte
Wehrhalden
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Besuch des Vorsitzenden der Banater Schwaben

Herrischried, den 09. 03. 2022

Pressemitteilung

Gemeinde Herrischried

vom 08.03.2022

 

Pressemitteilung

 

 

Herrischried, 08. März 2022

 

 

Besuch des Vorsitzenden der Banater Schwaben

 

Vergangenen Freitag besuchte der Vorsitzende des Landesverbandes der Banater Schwaben Baden-Württemberg, Richard Jäger den Herrischrieder Bürgermeister Christian Dröse.

Ende der 1990er, Anfang der 2000er Jahre entstand unter dem damaligen Bürgermeister Roland Baumgartner freundschaftliche Beziehungen zu den Banater Schwaben. Hintergrund war das im 18. Jahrhundert viele Bewohner den Hotzenwald verliesen um sich im Banat niederzulassen. Sie versuchten damit der allgemeinen Not und auch der gutsherrlichen Willkür zu entkommen. Sie suchten im Banat für sich und ihre Familien Freiheit und Arbeit. Die Ansiedlung fand in den drei Schwabenzügen statt. Die Siedler erhielten staatliche Privilegien und als freie Bauern das Öde und sumpfige Gelände, welches sie in eine Kulturlandschaft zu verwandeln hatten.

 

Im September 2001 wurde von der Landsmannschaft der Banater Schwaben – Kreisverband München der Schicksalsweg der Banater Schwaben in Herrischried angelegt. Dieser beginnt mit einem Gedenkstein an der Pfarrkirche St. Zeno. Führt mit zwei weiteren Gedenksteinen jeweils bei der Schule und im Freizeitzentrum weiter bis zum letzten Stein an der Ödlankapelle. In dieser Zeit wurde auch das Theaterstück „Verena Enderlin“ nach einem Roman von Gerda von Kries von der Freilichtbühne Klausenhof aufgeführt.

 

Einige Jahre wurden die Beziehungen beiderseit noch gepflegt, sind aber im Laufe der Zeit bis auf einige wenige Briefwechsel eingeschlafen. Auch die Corona-Zeit der vergangangenen zwei Jahre, trug nicht gerade förderlich zur Beziehungspflege bei.

 

Mit dem Besuch des seit 2019 gewählten Vorsitzenden des Landesverbandes in Herrischried, ist nun wieder ein Punkt erreicht, andem die Beziehungen wieder aufgenommen werden sollen. Richard Jäger und Christian Dröse bekräftigten in einem persönlichen Gespräch, dass die Freundschaft wieder aufleben soll. Es entsanden bereits erste Ideen, die nun im Laufe des Jahres weiter konkretisiert werden sollen.

 

„Es freut mich wirklich sehr, dass wir mit Herrn Jäger einen Vorsitzenden der Banater Schwaben haben, dem die Beziehungen nach Herrischried nach wie vor sehr wichtig sind“, so Bürgermeister Christian Dröse.

 

 

 

 

Bildunterschrift: Christian Dröse und Richard Jäger vor dem Gedenkstein bei der Pfarrkirche St. Zeno.

 

Bild zur Meldung: 2022030_20220308_Pressemitteilung_Besuch Jäger Banater Schwaben_Bild

 

 

 

 

Herrischried Logo

fairtrade

Ferienwelt

Hotzenwald

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bürgerinformationsbroschüre_Herrischried_79737_50_01_20

Kontakt

Gemeindeverwaltung Herrischried
Bürgermeister Christian Dröse
Hauptstraße 28
79737 Herrischried

 

Telefon: (07764) 9200-0
Fax: (07764) 9200-49
E-Mail:
Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

Telefonzeiten:

Montag bis Freitag von 09:00-12:00 Uhr

 

Bürgerservice:

Montag bis Donnerstag von 09:00-12:00 Uhr

 

Termine außerhalb dieser Zeiten können mit den jeweiligen Sachbearbeitern telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden.

 

 

Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"