BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

17. 10. 2021 - 11:00 Uhr

 

11. 12. 2021 - 11:00 Uhr

 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Radonvorsorgegebiet – Verpflichtung zur Durchführung von Radonmessungen

Herrischried, den 28. 09. 2021

Radonvorsorgegebiet – Verpflichtung zur Durchführung von Radonmessungen

 

 

Insgesamt 29 Gemeinden im südlichen und mittleren Schwarzwald gehören seit Mitte des Jahres 2021 zu sog. Radonvorsorgegebieten in Baden-Württemberg, darunter auch die Gemeinde Herrischried. Radon ist ein radioaktives Edelgas, das beim Zerfall Strahlung abgibt. Werden größere Mengen an Radon über einen langen Zeitraum eingeatmet, kann dies langfristig zu Lungenkrebs führen.

In Radonvorsorgegebieten sind Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber nun gesetzlich verpflichtet, die in der Atemluft vorhandene Radonmenge an allen Arbeitsplätzen im Keller- und Erdgeschoss untersuchen zu lassen bzw. zu messen, wenn sich dort eine Arbeitskraft im Jahresdurchschnitt mindestens eine Stunde pro Woche aufhält. Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber können sich anhand eines Informationsblattes des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg über die erforderlichen Radonmessungen informieren. Das Informationsblatt kann über folgenden Link aufgerufen werden:

https://um.baden-wuerttemberg.de/de/service/publikationen/did/merkblatt-radon-an-arbeitsplaetzen/

Wir bitten alle betroffenen Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber um Beachtung und gegebenenfalls weitere Veranlassung.

 

Ihre Gemeindeverwaltung

 

 

Herrischried Logo

fairtrade

Ferienwelt

Hotzenwald

 

 

 

 

 

 

 

Wappe Herrischried

Amtliche Bekanntmachungen

 

Satzungen

 

Haushalt

 

Wahlen

 

Bebauungspläne

 

Gutachterausschuss

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bürgerinformationsbroschüre_Herrischried_79737_50_01_20

Ortsteile Herrischried
Großherrischwand
Herrischried
Hogschür
Hornberg
Niedergebisbach
Rütte
Wehrhalden
Kontakt

Gemeindeverwaltung Herrischried
Bürgermeister Christian Dröse
Hauptstraße 28
79737 Herrischried

 

Telefon: (07764) 9200-0
Fax: (07764) 9200-49
E-Mail:
Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

Telefonzeiten:

Montag bis Freitag von 09:00-12:00 Uhr

 

Bürgerservice:

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag

von 09:00-12:00 Uhr

 

Termine außerhalb dieser Zeiten können mit den jeweiligen Sachbearbeitern telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden.

 

 

Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"